Tim Kellner : „Für die Eigenen!“ – eine Initiative gegen das Merkel-Regime für unser Land

Tim Kellner : "Für die Eigenen!" - eine Initiative gegen das Merkel-Regime für unser Land

Tim Kellner : „Für die Eigenen!“ und Profortis – eine Initiative gegen das Merkel-Regime und für unser Land

 

 

Tim Kellner : „Für die Eigenen!“ – eine Initiative gegen das Merkel-Regime für unser Land

Es ist soweit! „Für die Eigenen!“ – die Liste – geht an den Start

„Für die Eigenen!“ ist eine außerparlamentarische und konservative Sammelbewegung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, dass politische Klima in Deutschland wieder dahingehend zu beeinflußen, dass endlich wieder Politik für die Eigenen gemacht wird.

Denn : Gemeinsam sind wir stark! Gegen Merkel!

Je mehr sich vernetzen und engagieren, je gewichtiger werden unser aller Stimmen. Trage Dich in die Liste ein! Es ist höchte Zeit für Veränderung in Deutschland

Für die Eigenen! – die Liste

Fuer die Eigenen-Liste

 

„Profortis“ Deutschland – machen Sie mit!

https://www.pro-de.tv/

Profortis Deutschland

 

NEU! Die „Profortis“-App im Playstore ab sofort erhältlich!

 

NEU! Die Profortis-App im Playstore ab sofort für 2,39 Euro erhältlich!

https://play.google.com/store/apps/details?id=appprodetv.wpapp

 

 

65 Kommentare zu "Tim Kellner : „Für die Eigenen!“ – eine Initiative gegen das Merkel-Regime für unser Land"

  1. Christoph Marquardt | September 30, 2018 um 9:04 am | Antworten

    Lieber Tim , ich kann mich nicht in die Liste eintragen , da keine Verbindung zu
    reCAPTCHA „ich bin kein Roboter“ aufgebaut wird. Vielleicht kannst Du diesen Fehler
    auf der Website beseitigen. Danke , Christoph

  2. SUPER SACHE

  3. Leider wird meine Adresse nicht angenommen

  4. Karl Heinz Leiss | Oktober 1, 2018 um 2:29 pm | Antworten

    hallo tim bekomme irgenndwie nicht den link zum eintragen ,gibts ne andere möglichkeit
    zum eintragen#

    Gruss Karl Heinz

  5. Auch bei mehrmaligen Versuchen , mich in die Liste einzutragen, schlugen diese fehl ! Man kam nur bis zum Butten „ hier eintragen“ . Weiter komme ich nicht ! So, als wenn man geblockt wird !

  6. Nun hat der Eintrag In die Liste funktioniert. Die Bestätigung erfolgte daraufhin im Anschluss.
    Bei wem es auch nicht gleich funktionierte , noch mal den Listen Eintrag wiederholen .
    Nicht aufgeben, hartnäckig bleiben .

  7. Captcha fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut.
    Steht bei mir laufend

  8. Captcha fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut.

  9. Weiter machen ich bin auch für die Eigenen.

  10. Ich habe mich eingetragen in die Liste …hoffe das es auch funktioniert hat.
    Und wenn es von Tim noch Tausend weitere Listen geben sollte wùrde ich mich in jede einzelne eintragen … ich habe die Schnauze voll von dem ganzen Gesindel hier in diesen Land und ihr Wiederlichen Religion …alle raus hier !
    Danke fùr diese Liste … auf das sie uns endlich befreien wird

  11. Inge Vogelfänger | Oktober 3, 2018 um 10:33 pm | Antworten

    Es funktioniert nicht. Immer kommt die Meldung, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. Ich versuche es nächste Woche wieder.

  12. Wenn es Probleme mit dem Captcha gibt, bitte an Tim K. wenden! https://www.facebook.com/profile.php?id=100010912891731

  13. Grüße aus Luxemburg. Bei uns geht es los. Die Regierung macht mehr für die Flüchtlinge als für dioe eigenen. Sagt man etwas oder schreibt man Kritiken über die Flüchtlinge droht man uns mit Geldstrafen oder Gefängnis. Wir müssen uns alles gefallen lassen, Flüchtlinge dürfen sthelen, Leute überfallen und werden nicht bestraft. Der eine oder andere Mord ist schon geschehen aber die Polizei vertuscht alles. Schwarzafrikaner bereichern sich in dem sie Droguen verkaufen, Zuhälterei treiben usw. Aber niemand in Luxemburg wehrt sich alle sind zu feige aus Angst vor Strafe. Bei uns gibt es keine Demokratie mehr, die ist schon lange vorbei. Bei uns herrscht das Maulkorbgesetz. Die Mieten schnellen in die Höhe, der Staat bezahlt den Flüchtlingen die schönsten Wohnungen unsere eigenen leute können sich kaum ein Zimmer leisten. Die meisten liegen auf der Straße oder leben versteckt in Zelten. Aber niemand nimmt Kenntnis davon. So istr die lage in der Gambia Republik Luxembourg. Am 14. November sind die Wahlen. Keine Partei setzt sich ein dass die Flüchtlinge ausgewiesen werden. 130.000 sind in zwei Jahren hinzugewandert, es werden in den nächsten Jahren immer mehr. Geht nach Luxemburg da habt ihr alles. Vom Wohnungsgeld, Möbel werden von unserem Staat bezahlt, Pampers für die Babay Kleidung, Schulmaterial Schulgeld gespicktes Kindergeld Erziehungsgeld Kindertagesstätten für die Flüchtlingskinder sind umsonst. Sie bekommen Feriengeld Heizungsgeld usw. Und was bekommen die dummen Luxemburger kaum das Nötige zum Leben. Zum Glück haben noch die meisten Rentner bessere Renten als in Deutschland. Einige Plitiker besonders die schwarze Partei christlich soziale volkspartei wollte diese kürzen. Aber Hände weg von unseren Renten, ansonsten ghen die Rentner auf die Straße. Ich kämpfe mit Ihnen denn Deutschland ist meine zweite Heimat und die lass ich mir nicht nehmen. Ich verbringe jeden Urlaub in Deutschland, doch diese Kopftuchtanten und Afrikaner kotzen mich schon an.Und das Benehmen dieser männlichen Musslime ist einfach widderlich, siew gehören nicht zu uns in Europa. Das sind kriminelle Kriegsdienstverweigerer. Sobald die ausgewiesen werden, werden die sofort erschossen. Wenn ich nur das Wort höre buntes multikulti Luxemburg oder Deutschland wird mir echt übel. Lieber Tim wir beten dass der Wind sich in Europa dreht. Wir brauchen Politiker wie Donald Trump. Europ first. Wenn die Merkel und Junker und die ganze Bande von Asselborn und alle die Volksparteien abgesetzt werden wird das für uns alle eine riesige Feier. Ich freue mich schon darauf. Gott richtet und gerecht.

  14. Hoffen das geklappt hat uns in die Liste einzutragen gruss Martina und Egbert

  15. Menachem Mendel Zimmerman | Oktober 10, 2018 um 6:47 pm | Antworten

    Vielen dank für ihren Mut und Arbeit.

    Wir wünschen viel Glück
    Raw Menachem Mendel Zimmerman

  16. Super!

  17. Leider wird meine Adresse nicht angenommen.

  18. Was mir seit Jahren schon Kopfzerbrechen bereitet ist die Tatsache, daß jeder Mensch bei Wahlen EINE Stimme hat.
    Dr.Curio : EINE Stimme! Der zwar Harmlose, aber Trinker : EINE Stimme. Jeder schwer Kriminelle : EINE Stimme.
    Ein humanistisch Gebildeter : EINE Stimme. Vielleicht sollte man endlich damit beginnen die jeweiligen Stimmen
    verschieden zu gewichten. Es ist doch verrückt, daß ein Bildungsferner die gleichen Rechte haben soll wie jemand
    der über komplexes Wissen verfügt und dadurch jede Gemengelage besser beurteilen kann. Tim TRILLION

    • Tim Trillion, ich bin der grundsätzlichen Auffassung daß (fast) jeder Mensch das Recht hat, seine Stimme abzugeben. Bei einer unterschiedlichen Gewichtung würde herauskommen, dass die Wahlen weder geheim, noch demokratisch sind, da diese Unterscheidung anders nicht möglich ist. Wir können nur hoffen, dass sich der “ gebräuchliche“ Wahlbetrug einigermaßen in Grenzen hält. Ich habe allerdings einmal erleben müssen ( als freie Mitarbeiterin in einer Behinderten-Einrichtung) wie die sogenannten Volksparteien sich beim Stimmenfang an geistig schwer behinderten und mehrfachbehinderten Menschen vergriffen haben. Diese haben sich dann mehrheitlich beim Urnengang für die Partei mit den Kugelschreibern und den Süßigkeiten entschieden, da sie Luftballon`s blöde fanden.

  19. Die nächste Gefahr droht, denn mit Merz wird sich nichts ändern. Allerdings fällt mir zur Bedrohung Deutschlands durch das Unterschreiben des Migrationspaktes auch nichts Hoffnungsvolles ein. Eva Herrmann hat in einem ihrer klugen Videos konkrete Details erläutert. Zumindest hat in Österreich das massive Engagement von Martin Sellner dazu geführt, daß nun der Pakt unter Garantie nicht unterzeichnet wird. Allerdings hat jetzt die Gruppe um Sellner einen neuerlichen Prozess am Hals. Auch wenn weitere Länder wie die Schweiz, Niederlande, Dänemark, Schweden, Tschechien und Slowakei die Unterschrift verweigern, Ungarn ist ja schon draußen, so wird das leider nicht viel nützen, denn die Menschen in Deutschland sind eine große Herde und könnten, Lemmingen gleich, bei Ihrem Rutsch in den Abgrund das restliche Europa mitreißen. Ich hoffe doch, daß das deutsche Volk noch rechtzeitig aufwachen möge und das hinterhältige Agieren seiner Politiker noch stoppen kann.
    Flüchtlinge aus Deutschland finden bei mir sicheren Unterschlupf. Liebe Grüße TIM TRILLION

  20. MIGRATIONSPAKT !!! Das Böse kommt auf leisen Sohlen. Sich harmlos gebende Vorgaben könnten in weiterer Folge unabsehbare Konsequenzen nach sich ziehen. Es ist für mich mehr als offensichtlich, daß keiner von denen die immer wieder behaupten, daß man sich doch besser informieren müßte das Konvolut tatsächlich selbst von der ersten bis zur letzten Zeile gelesen und auch verstanden haben. Niemand von meinen überdurchschnittlich intelligenten Freunden in der Vereinigung > MENSA < weiß irgend etwas Positives darüber zu berichten.
    DEUTSCHES VOLK erhebe Dich !! Die Meinung derer die tatsächlich * noch * MEHR sind, ist die Betrachtungsweise
    von gestörten Selbstmördern. Liebevolle, und vor allem hoffnungsvolle, Grüße Tim TRILLION

  21. Reglindis Schäfer | November 9, 2018 um 4:02 am | Antworten

    Es ist nicht möglich sich in die #Liste einzutragen , ich versuche es zum x-ten mal . Gibt es Hilfe ?

  22. weiter so Tim stehe 100% hinter Dir

  23. Hallo Tim,
    Vielen Dank für Deine super Arbeit. Mein Sohn und ich haben uns auch in die Liste eingetragen.

  24. Hallo Tim. Danke für Dein Engagement in der Sache! Ich schaue jedes neue Video von Dir an und bin ganz Deiner Meinung. Trotzdem denke ich, das die Länge Deiner Videos, viele davon abhält diese anzuschauen. In der Kürze liegt die Würze. Wir leben in einer schnelllebigen Zeit… So könnten wertvolle Stimmen für die Eigenen verloren gehen. Ist nur ein Gedanke und als positive Anregung gemeint. LG Dirk

  25. Weiter so stehe hinter dir

  26. Supper stehe voll hinter ihnen

  27. Tim wir müssen noch einen Schritt weiter gehen und auf die Straße gehen zettel verteilen mit noch mehr in die Liste eingetragen. Lieben Gruß mach weiter so für uns alle!

  28. Kann mann diese Frau noch stoppen ? Ich spüre nur noch Verachtung für diese Person. Die macht grad so weiter.. Ein FETTES DANKESCHÖN AN ALLE CDU UND MERKEL WÄHLER.

  29. Habe mich gestern eingetragen. Dieser Irrsinn in Deutschland ist nur noch schwer zu ertragen. Ich hoffe du hast erfolg😙

  30. Versuche immer wieder mich in die Liste einzutragen.Leider bekomme ich keine Verbindung zu Chapta.Großartige Arbeit die Du da leistest.Stehe voll hinter Dir und wünsche uns allen viel Erfolg.

  31. Hallo Tim,
    finde Deine Beiträge sehr gut. Du bringst es gut auf den Punkt.
    Es gibt leider in meinem engeren Freundeskreis einen sehr ernsten bedauerlichen Einzelfall. 3 Albaner ver… 19 Jährige. Die ganze Familie ist total traumatisiert.
    Wollen und können wegen des Verbrechens nicht mehr in ihrem Haus wohnen.
    Täter wurden ermittelt, Polizei bekannt etc. etc.
    Was können wir nur tun ? Wären doch bloß bald wieder Wahlen. Aber bis dahin haben die Schlafschaffe alles vergessen, und es werden wieder die Verräter gewählt.
    Es war mal sehr schön in Deutschland.
    LG und mach weiter so
    Ein Fan aus Bremen

  32. Es schmerzt mich in der Tiefe meiner Seele, daß, nach all den Kämpfen und Bemühungen, dem Guten und Richtigen zum Durchbruch zu verhelfen, sich leider nur folgendes Resumee ziehen läßt :
    Welche Wirkung haben denn die von sehr intelligenten, gebildeten Menschen, immer wieder gehaltenen mahnenden Vorträge hinterlassen? Haben sie andere die nicht gleichermaßen im komplexen Denken geschult sind überzeugt ?
    Wenn das gelungen wäre wär das schon fein und würde auch den Sinn ihrer Anstrengungen zumindest nicht völlig ad absurdum führen. Doch hat es global etwas genützt ? Es setzen sich leider nur jene durch die ihr Leben allein dazu verwenden um möglichst viel Macht an sich zu bringen. Nicht, daß sie dann etwa sich bemühen würden etwas für die Unterpriviligierten zu verbessern . Nein Ihr einziges Streben ist : Noch mehr Macht, noch mehr Geld. Noch dazu sterben immer mehr von den weisen und gebildeten Mahnern aus. Was nachkommt ist zumeist ungebildeter Pöbel der die Bemühungen der Lauteren verhöhnt.
    Trotzdem werde ich weiterhin grenzenlosen Widerstand leisten. Mit allen sich bietenden Mitteln. Dr. Tim TRILLION

  33. Lieber Tim Kellner,
    es erscheint mir wichtig mitzuteilen, dass unsere Polizeibeamten die Kommentare von TK gern entgegennehmen, natürlich vor allem die pensionierten Beamten, denen so viele Informationen vorenthalten werden. Das gibt uns im Moment den Rückenhalt dessen wir bedürfen.
    Viele Grüße und wir hören voneinander?
    Wolfgang Donath

  34. Ich möchte nun schon jetzt, rechtzeitig vor möglichen Wahlbetrügereien bei den kommenden sehr wichtigen Regionalwahlen warnen und hoffe darauf, daß sich ganz viele aufrechte Menschen als Wahlbeobachter betätigen mögen. Diese Recht hat jeder Bürger dieses Landes. Außerdem sage ich die Etablierung eines neuen
    Schimpfwortes voraus, nämlich : “ ORGANSPENDER “ . Durch die Einführung eines neuen modus, der nahe an der Zwangsverpflichtung liegt, sind kriminelle Machenschaften leichter möglich und auch sehr wahrscheinlich.
    Interessante Situation das, sollte man als Scheintoter abgeschrieben worden sein, dann aber doch gerade dann wieder aufwacht, wenn einem gerade das Herz herausgeschnitten wird. Liebevolle Grüße Ihr Dr. Tim Trillion

  35. Petition unterschrieben, in die Liste eingetragen. Du bist so etwas wie die Letzte Hoffnung. Ich dachte ich muss mir den islamischen Halbmond auf unserem Reichstaggebäude nicht mehr angucken, aber so wie es läuft werde ich es wohl doch noch erleben ( mit Ausgangssperren und Ausnahmezustand ) nicht umsonst wurden die Gestze dahingehend geändert. Allerdings muss da noch das Ersatzteillager Bundeswehr auf Trab gebracht werden.

  36. Tim,Du sprichst mir aus der Seele!
    Mach weiter so! Gib nicht auf!

  37. Hallo, ich habe am 13.1. das Buch bestellt wann wird es geliefert?
    Grüße
    Monika Sandrik

  38. Hallo Tim, konnte mich leider nicht anmelden, weil keine Verbindung zu
    reCAPTCHA „ich bin kein Roboter“ aufgebaut wird. Ich frage mich oft, wo die anderen echten Offiziere mit Mut und Ehre sind. Mach weiter so…
    Gruß Igor

  39. Hallo Tim,
    Dein Arragement für Deutschland finde ich sehr stark. Mich wundert es direkt, dass Deine Web-Seite noch immer läuft. Ich selbst habe schon zweimal einen direkten Brief sowie viermal die CDU/CSU Fraktion im Bundestag geschrieben. Leider keine Antwort.Meine letzte Aktion war eine empörende Antwort an das ZDF und zwar zu der im Politbarometer getroffende Aussage, dass 61% der Bevölkerung mit der Politik von Frau merkel zufrieden seien. Ein Skandal!.

  40. Asylantenproblem und bewußte Vermischung mit anderen, zutreffenderen Bezeichnungen ::
    Jedem halbwegs klar Denkenden ist wohl klar, daß die Gewährung von Asyl nicht dauerhaftes Bleiberecht bedeuten kann, Es ist eine Sache auf Zeit. Sobald im Herkunftsland wieder akzeptable Bedingungen herrschen
    sollte der Mensch zurück in seine Heimat gehen um beim Wiederaufbau oder sonst zu helfen, es sei denn er ist einer von den vielen Verbrechern für die der Flüchtlingsstrom eine günstige Gelegenheit bot, anonym zu entkommen. Es ist einer von vielen anderen Gründen warum ich strikt gegen Integration bin. Wem ist denn dieser Schwachsinn eigefallen. Es wäre an der Zeit endlich das Volk dazu zu befragen. Natürlich ist ein Teil der Schafe bereits fest gehirngewaschen, bar jeglichen gesunden Selbstschutzmechanismusses, so daß man von denen keine richtige Entscheidung erwarten kann. Doch der Rest ist intelligent und hatte in den vergangenen Jahren Gelegenheit genug zu lernen und sich nun für das Richtige zu entscheiden. Herzlich Dr. Tim Trillion

  41. Jens aus der Fam. Pfeiffer | März 6, 2019 um 11:38 am | Antworten

    Hallo Tim wie kann ich dich unterstützen. Geld hab ich leider keins mehr da mich die Politdarsteller komplett beraubt haben. Ich bin kein Nazi aber leider deutscher Abstammung

  42. Kann mich nicht in die Liste eintragen. Ständig Probleme mit reCHAPTCHA.

  43. Hallo,

    ich habe mich in die Liste eingetragen, denn es ist eine absolute Schande, was hier in Deutschland abgeht. Freie Meinungsäußerung ist nicht mehr gegeben. Vor allem ich muss aufpassen, was ich sage oder schreibe. Mein Arbeitgeber wäre bestimmt nicht begeistert wie ich über unsere Politik denke und schimpfe. Also muss ich Angst um meinen schlecht bezahlten Job haben. Schade, dass ich vorher „Für die Eigenen“ nicht kannte. War gestern in der Stadt und bin zufällig auf Eure Kundgebung gestoßen. Wäre schön, wenn dies vorher bekannt gemacht werden würde. So würden bestimmt einige Veranstaltung üppiger ausfallen.
    MfG Claudia

  44. Wie werden wir “ Die Laus im Pelz “ vielmehr die Läuse, jemals wieder los. Was wäre der geeignete
    Nissenkamm mit dem gleichzeitig auch die dazugehörigen Politiker wie Görin -Ekkart rückstandsfrei und sauber
    entsorgt werden könnten ?
    Diese Frage beschäftigt uns permanent.
    Die Zahl der von Migranten seit 2015 begangenen Verbrechen liegt bereits bei 973 000 !!!
    Alles Gute Dr. Tim Trillion

  45. Passt auf Eure Kinder auf. Und das ist erst der Anfang.
    Polizeibekannt aber es passiert nichts.
    Polizei und Lehrer schieben Patrouille, ich lach mich weg. Da müssen andere für Ordnung sorgen um Wirkung zu erlangen.
    https://www.express.de/koeln/messer-attacke-im-video-bergisch-gladbach–jugendbande-terrorisiert-mitschueler-32367022

  46. EUROPAWAHL 2019 ! Geschafft : Die Puppenspieler an den Fäden der Scheindemokratie haben die simplen Gehirne
    des deutschen Stimmviehs wieder einmal mit Luftargumenten dazu gebracht wie üblich zu wählen. Vergessen sind alle Verbrechen unserer Bereicherer aus fernen Ländern.
    Niemand spricht über wieder einmal dosiert gesetzten Wahlbetrug.
    Es ist erfreulich, daß es in einigen anderen Mitgliedstaaten besser gelaufen ist.
    Ihr erschütterter Dr. Tim Trillion grüßt herzlich

  47. Christine Hahn | Juni 18, 2019 um 2:44 pm | Antworten

    Wie ich die Merkel und Konsorten satt habe…

  48. Die ersten Menschen aus dem unterdrückten Volk beginnen sich zu wehren. Anläßlich anderer Möglichkeiten greift man zu dem letzten Mittel: Der NOTWEHR . Die korrupten Politiker werden immer öfter das Ziel sein, jene die in unverantwortlicher Weise die Flutung des Landes bis jetzt ungehindert befördert haben. Das wird nicht ohne Wirkung bleiben auch wenn diese Verbrecher nun beginnen zu behaupten, daß sie keine Angst hätten. Die Seele jedoch eines Jeden, auch des Durchtriebensten, ist ein unbeirrbarer Seismograph der alle Untaten speichert bis dann manchmal die verdreckte Psyche zusammenbricht, noch bevor irgend jemand die Gelegenheit gehabt hätte die Hand gegen die schuldige Person zu erheben. Ein solcher, baldiger Kollaps ist all den sträflich handelnden Politikern zu wünschen. Nur so werden Sie den zukünftig vermehrt drohenden Racheangriffen entgehen. Es werden danach endlich MORALISCH richtig Handelnde an die Hebel der Macht gelangen. Resultat : Wiederkehr von Gerechtigkeit und gückliche Menschen die ein friedliches und glückliches Leben erwartet.
    Herzliche Grüße Dr. Tim Trillion WIEN

  49. Gerd Soldierer | Juni 27, 2019 um 4:39 pm | Antworten

    Paderborn Samstag ab 16.00 Uhr : Habe 20,00 Eu überwiesen, angemeldet hatte ich mich zeitig.

    Habe noch keine E-mail erhalten was den Ort der Veranstaltung angeht.

    Bitte melden Gerd Soldierer

  50. Hallo Tim !

    Du bist wirklich ein klasse Typ !!! Hätte gerne so einen Partner wie Dich !!!

  51. Guten Tag Tim,
    würde auch gerne auf die Liste „Für die Eigenen“, aber leider komme ich nicht dahin, die Seite ist nicht erreichbar. Wie kann ich das ändern? Finde deine Ziele, deine Motivation, keine immer wieder vorhandene Energie super.

    Beate Liedtke

  52. Irgendwie muss Tim ja ein arg gefährlicher Mann sein. Gibt ja wohl Menschen in der Politik, die auch allen Grund dazu haben, denn wenn jeder Bürger wüßte, was da abgeht, ginge keiner mehr wählen. Menschen wie Tim, die Informationen weitergeben, die nicht für den normalen Bürger gedacht sind, machen denen da oben also doch ein wenig Hosenflattern, was keinesfalls verkehrt ist. Leider haben die auch die Macht,Tim Kellner sperren zu lassen, leider! Aber er wird immer Wege finden…und das ist gut so!!!

  53. Andreas Thiede | Juli 30, 2019 um 8:09 pm | Antworten

    Tim, nicht unterkriegen lassen, weiter machen, zusammen sind wir stark…

  54. Hi Tim(bin mal so frei und Sprech dich mit Vorname an)😉

    Hab lange nachgedacht ob ich was schreibe oder nicht.

    Aber es reicht jetzt langsam(was in Deutschland abgeht)

    Ich bin auch der Meinung,das die deutschen endlich ihr Mund aufmachen

    Es kann nicht sein,das die nicht deutsche(die in Deutschland geboren sind)so wie Flüchtlinge oder drei andere Gruppen in Deutschland sind und meinen,alles kaputt zu machen und zu morden oder andere Kriminalitäten zu machen.die sollen direkt aus Deutschland ausgewiesen werden.ich kann auch nicht in ein Land ziehen und da das gleiche machen und über das Land meckern.ich muss mich anpassen sonst bin ich da falsch.ich find es traurig das man die Leute in Deutschland reinlässt(wohnen lässt)und viele(nicht alle)meinen die können sich alles erlauben.für mich(jetzt wird es krass)sind die Politiker genauso kriminelle wie die,die kriminell sind.es kann echt nicht sein,das wir in Deutschland mit der Angst leben müssen,hoffe,mir passiert nüx oder der Familie(darunter sind auch Freunde die zur Familie gehören)kriminelle haben in Deutschland nüx zu suchen.auch müsste ich( in dem Land wo ich hinziehe)raus wenn ich kriminell bin.helfen und andere akzeptieren ist gut und schön.aber nicht um jeden Preis.und die meisten deutsche sagen nüx,da dann der Satz kommt(ihr seid nazis)gehts noch.das hat nüx damit zu tun.sonst müssten man das gleiche über die kriminelle sagen(geht genauso wenig)sorry,musste es mal los werden

  55. Genauso ist es,ich bin weder Rechtsradikal noch Reichsbürger oder Nazi,
    die wirklichen Nazis sitzen in unserer scheinregierung, sie wahren niemals wirklich weg, ich Stimme Tim voll und ganz zu, das ist auch meine Meinung für unser Land denn ich bezeichne mich als Patriot und diene meinem land.

  56. Karin und Karsten Arndt | August 14, 2019 um 5:41 pm | Antworten

    Sehr geehrter Herr Kellner,

    wir haben schon mehrer Male versucht Sie zu kontaktieren, vielleicht klappt es diesmal.

    Die unten aufgeführte Nachricht habe ich heute an die CDU geschickt, weil wir am Ende unserer Weisheit sind. Wir haben schon soviele Politiker angeschrieben, Anzeige gegen diese Regierung erstattet (wurde natürlich abgeschmettert), an Zeitungen in Deutschland und den USA geschrieben, man erhält noch nicht einmal eine Antwort. Wir warten darauf, dass hier endlich der Deckel hochgeht und diesem fortwährenden Schrecken ein Ende bereitet wird. Mein Mann hat seinen Teil dazu beigetragen, dass die DDR unterging, jetzt sind andere dran. Aber können Sie sich vorstellen, wie er sich fühlt wenn er sieht, dass jetzt eine Person wie Merkel, Karrieristin und Opportunistin par Excellance, an der Macht ist? Sie hat in der DDR Karriere gemacht und das Regime unterstützt und jetzt führt Sie die DDR bei uns wieder ein?

    Mit freundlichen Grüssen
    Karin und Karsten Arndt

    Sehr geehrte Damen und Herren, seit ich auf dieser Welt lebe kenne ich die CDU, die durch meine ganze Jugend in Baden-Württemberg regiert hat. Ich habe nie etwas von dieser Partei gehalten, wusste immer, dass der s.g. „kleine Mann“ ihr drei Striche am Allerwertesten vorbeigeht. Ich habe mit erlebt wie ihr Nazi-Kanzler Kiesinger von Beate Klarsfeld geohrfeigt wurde und mich köstlich amüsiert. Dass ihr Nazis aufgenommen habt war bekannt, dann kommt Kohl mit seiner „Rot-Socken-Kampagne“ und, um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, hat die CDU uns jetzt eine Rote-Socke und Stasi-Tante als Kanzlerin präsentier und fährt mir ihr an der Spitze diese Land an die Wand. Von euren Neubürgern werden Menschen ermordet und ihr habt es noch nicht einmal nötig diese Taten zu erwähnen. Während ein 8-jähriger Junge in Frankfurt auf brutale Weise ermordet wird, vor den Augen seiner Mutter, fliegt eure Kanzlerin in den Urlaub und lässt sich beim Wein saufen fotographieren. Kein Wort des Bedauerns, kein Wort des Beileides, wie tief kann man noch sinken. Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen will wenn ich euch sehe. Euer C im Namen ist die reine Blasphemie, würde Jesus wieder auf die Welt kommen wäret ihr diejenigen die er, wie einst die Geldwechsler, mit einem Tritt in den Hintern aus dem Tempel (Bundestag) jagen würde. Für sowas hat mein Mann nicht jahrelang als politische Häftlich in der DDR im Zuchthaus gesessen und seine Gesundheit ruiniert, dass er heute die selbe Scheiße wieder erleben muss, weswegen er aus der DDR geflohen ist. Ihr seid nicht besser als die SED.
    Karin Arndt

  57. Renate Schnaubelt | August 20, 2019 um 4:07 pm | Antworten

    Bitte geben Sie mir Ihre email-Anschrift. Danke!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*