Statistikmanipulation-Arbeitslosenzahlen werden frisiert

Statistikmanipulation bei den Arbeitslosenzahlen

Statistikmanipulation-Arbeitslosenzahlen werden frisiert

Die realen Arbeitslosenzahlen

Die realen Arbeitslosenzahlen


CDU prahlt mit ihren gefakten Arbeitslosenzahlen

CDU prahlt mit Arbeitslosenzahlen

Sooo schööön – CDU prahlt mit ihren gefakten Arbeitslosenzahlen. „Arbeit für alle und gut bezahlt“!


 

Halleluja, Halleluja - wieder weniger Arbeitslose! DAS WUNDER VON BERLIN!

Und nun, weil ja Murksel samt Gurkentruppe Heilige sind, müsst ihr alle sie wieder wählen!


Ein tagesschau-Redakteur packt aus! 7 Millionen Arbeitslose in Deutschland – MANN- schaut euch das Video wirklich an! Das ist der Hammer!


Die neusten Arbeitslosenzahlen – amtlich gelogen !

Die neusten Arbeitslosenzahlen - amtlich gelogen !


OHHH mein GOTT, ohhh mein GOTT – diese Lüge muss gefeiert werden ! Arbeitslosenzahlen auf niedrigsten Stand seit 1991 ! Lasst die Korken knallen !

OHHH mein GOTT, ohhh mein GOTT - diese Lüge muss gefeiert werden ! Arbeitslosenzahlen auf niedrigsten Stand seit 1991 ! Lasst die Korken knallen !


Nur noch 2,54 Millionen ! WER bietet noch weniger ?

Nur noch 2,54 Millionen ! WER bietet noch weniger ?

Und, wen wunderts ? Das Schmierenblatt BILD springt auch auf den Zug auf – mit fetter Schlagzeile !


Viel sanktioniert – Die alltägliche Hartz IV – Willkür


Unglaublich ! Schauen Sie mal, welche Fragen die „Kunden“ hier beantworten sollen !

jobcenter

Unglaublich ! Schauen Sie mal, welche Fragen die "Kunden" hier beantworten sollen !

Es ist eine Ungeheulichkeit, mit welchen Fragen das Jobcenter ihre „Kunden“ erniedrigt !

Gerade eben mit der Arbeitsagentur Nürnberg telefoniert. Ja, es kann schon sein, dass solch eine Frage gestellt wurde. Um festzustellen…


Sanktionsquote bei der Bundesagentur für Arbeit ?

Sanktionsquote bei der Bundesagentur für Arbeit ?

Sanktionsquote bei der Bundesagentur für Arbeit ? Ist dieses Dokument echt ?


Enttäuscht vom Jobcenter !

 

Schliesslich ist sie doch in Arbeit gekommen – aber nicht durch das Jobcenter !

Ingo Zielonkowsky Agentur für Arbeit Krefeld

Ingo Zielonkowsky – Agentur fuer Arbeit Krefeld – dieser braungebrannte Bürokrat selbstgefällig – ja, sie ist ja jetzt in Arbeit ! Jaaaa, aber nicht durch euch NAAAASEN !

 

 


Jobcenter sitzen auf hohem Ross !

Jobcenter sitzen auf hohem Ross


6 – 7 Millionen Arbeitslose – DAS ist die realistische Zahl

6 - 7 Millionen Arbeitslose - DAS ist die realistische Zahl

 

Jobcenter - Briefe werden einfach weggeworfen

 

Jobcenter – Briefe werden einfach weggeworfen

 

 

 


 Die absolute Unfähigkeit unserer Politiker ist Schuld am Chaos

Die absolute Unfähigkeit unserer Politiker ist Schuld am Chaos


So werden die Menschen „wieder in Arbeit gebracht“ – alles für die frisierte Arbeitslosenstatistik !

 

Schauen Sie sich das mal an. So werden die Menschen „wieder in Arbeit gebracht“ ! Ist doch geil oder nicht ?
Achten Sie mal, wie aggressiv die Dame 3:03 Min. reagiert ! Man will sich ja schliesslich nicht das Geschäft verderben lassen und ordentlich für Blödsinn abkassieren !

Das einzige Ziel für diesen Blödsinn ist, die Menschen aus der Statistik rauszubekommen und Murksel gut aussehen zu lassen. Mehr nicht ! Alle sollen sagen : unter der Regierungszeit von Dr. Angela Merkel gab es nie so wenige Arbeitslose wie jetzt – immer schön die Zahlen unter 3 Millionen – Vorgabe aus Berlin ! Murksel will nächstes Jahr wieder gewählt werden und da kann sie keine schlechten Zahlen (die Wahrheit eben) gebrauchen ! Liebe Besucher, wenn Sie jetzt versuchen in Berlin anzurufen und die Damen und Herren zur Rede zu stellen – das werden Sie nicht schaffen ! Die blocken sofort ab oder legen den Hörer auf. Es gibt keinerlei Möglichkeit, regen diesen Betrug anzugehen – ausser – die Menschen werden endlich gescheit und wählen Lügen-Merkel ab !


Hohohoho, Murksel´s Propaganda-Maschine dreht jetzt voll auf ! Niedrigste Arbeitslosenzahlen seit 25 Jahren ! Und das trotz der vielen Flüchtlinge ?

Niedrigste Arbeitslosenzahlen seit 25 Jahren

Für helle Köpfe ist das ein Lacher, für alle Anderen ein Grund zur „Freude“ ! Trotz der vielen Wirtschaftsflüchtlinge angeblich die geringsten Arbeitslosenzahlen seit 25 Jahren ! TOLL was ? Haben Murksel und Nahles gute Arbeit geleistet ! Oder ? Etwa doch nicht ? Sie, liebe Besucher müssen wissen : Murksel will mit ihrer Gurkentruppe immer gut dastehen, will Erfolge feiern – will weiter an der Macht bleiben um abkassieren zu können ! Wir von der-reale-irrsinn haben schon überlegt, mit welchen Lügenzahlen Berlin wohl jetzt kommt – immerhin weil man doch Angst hatte, dass die Zahl der Arbeitslosen dramatisch ansteigen würde wegen der vielen, vielen Wirtschaftsflüchtlinge die Murksel ins Land gelassen hat. Aber nein, oh Wunder, die Zahl ist sogar noch gesunken. Man frage sich aber jetzt : wie lange will Merksel die Bevölkerung noch verarschen ? Und wie lange hält das Volk noch still ?

Schauen Sie sich das mal an. Wie hochtragend diese Verarsche, oder

Schauen Sie sich das mal an. Wie hochtragend diese Verarsche, oder ? Wer verarscht hier eigentlich wen ? Die uns oder die sich sich selber oder beides ?

 

 


Ein alter Hut – die monatlich gefälschten Arbeitslosenzahlen !

Ein alter Hut - die monatlich gefälschten Arbeitslosenzahlen

Jeden Monat das gleiche Spiel : die neusten Arbeitslosenzahlen werden veröffentlicht ! Und, wen wundert es : UNTER 3 Millionen ! IMMER unter 3 Millionen ! Und warum wird das so gemacht ? Ganz einfach : damit Murksel gut dasteht ! Damit es heisst : unter der Regierungszeit von DR. ANGELA MERKEL sind die Arbeitslosenzahlen so starkt gesunken wie seit XXXX nicht mehr! Das zeigt den Erfolg – wählen Sie Murksel wieder – sie ist die Beste (Lügnerin) seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland !

Dazu schreibt mmnews :

Linkspartei bezeichnet Arbeitslosenstatistik als gefälscht
Die Linkspartei hat die offizielle Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit als „gefälscht“ bezeichnet. Statt der offiziell 2,845 Millionen seien im März tatsächlich über 3,6 Millionen Menschen ohne Arbeit, sagte Linke-Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn am Donnerstag. Die offizielle Statistik beruhe hingegen auf „statistischen Spielereien“. Mittlerweile sähen auch Experten die Entwicklung am Arbeitsmarkt skeptisch und rechneten spätestens in der zweiten Jahreshälfte mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit, so Höhn. Neben der Weltwirtschaft sei die steigende Zahl arbeitsloser Flüchtlinge ein Grund. „Angesichts dessen liefert Ministerin Nahles ein weiteres Beispiel für ihre nicht-existente aktive Arbeitsmarktpolitik: Statt Menschen in versicherungspflichtige, Existenzsichernde Arbeit zu bringen, setzt sie auf hunderttausende Ein-Euro-Jobs.“ Damit halte Nahles Geflüchtete aus der Statistik raus und sorge wenigstens bei sich selbst „für ein gutes Gefühl“. Stattdessen fordert die Linke ein Programm für öffentlich geförderte Beschäftigung und mehr Geld für die Integrationsförderung. Laut Zahlen der Bundesagentur für Arbeit ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im März im Vergleich zum Vorjahresmonat um 87.000 auf 2,845 Millionen gesunken. Die Arbeitslosenquote sinkt damit um 0,1 Punkte auf jetzt 6,5 Prozent.

So, und dazu sagen wir :

Keine Bange Freunde ! Murksel und Gurkentruppe werden schon „dafür sorgen“, dass die Zahlen immer schön UNTER 3 Millionen bleiben. Wartet es ab…


So werden die Arbeitslosenzahlen „schön“ gerechnet !

Es MÜSSEN immer UNTER 3 Millionen sein –
die Macht-Merkel will es so ! Denn sie will weiter regieren und da kann sie keine schlechten Nachrichten gebrauchen !
Wir werden auch weiterhin Berichte sammeln und hier zeigen, um darzustellen, wie wir von Berlin betrogen und belogen werden.

Wie finden Sie diese Manipulation ?
Das geht gar nicht – das ist Betrug !
Ist doch egal, wird ueberall gelogen und betrogen
!
Auswertung

Erneuter Rückgang der Arbeitslosigkeit

Erneuter Rückgang der Arbeitslosigkeit

Seit Jahren bzw. Jahrzehnten werden die Arbeitslosenzahlen geschönt bzw. frisiert damit die Regierung gut dasteht. Es sollen immer unter 3 Millionen sein. Dafür sorgt Berlin.
Wir haben hier mal ein paar Videos zusammen gestellt, die den ganzen Betrug mit der Wirklichkeit darstellen.

 

 

 

Frau Hannemann zur Aussage der tatsächlichen Arbeitslosen


Videos zum Thema

Merkels gefälschte Arbeitslosenzahlen

 

 

 

Merkels gefälschte Arbeitslosenzahlen

 

 

 

 

Das Politikermärchen Vollbeschäftigung

 

 

 

Das Politikermärchen Vollbeschäftigung

 

 

 

 

GEHEIMES DOKUMENT ENTHÜLLT - Alle Arbeitslosenzahlen gefälscht

 

 

 

GEHEIMES DOKUMENT ENTHÜLLT – Alle Arbeitslosenzahlen gefälscht

 

 

 

Hartz IV Rentner - straft Frau von der Leyen Lügen

 

 

 

Hartz IV Rentner – straft Frau von der Leyen Lügen

 

 

 

 

Die Regierung lobt sich selber

 

Die Regierung lobt sich selber

 

 

 

 

 

 

ARD-exclusiv - alt arm arbeitslos - Teil 1

 

 

ARD-exclusiv – alt arm arbeitslos, Teil 1

 

 

 

 

 

ARD-exclusiv - alt, arm, arbeitslos Teil 2

 

 

ARD-exclusiv – alt arm arbeitslos, Teil 2

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar zu "Statistikmanipulation-Arbeitslosenzahlen werden frisiert"

  1. Es gibt Fachkräftemangel, so tönt es aus der Wirtschaft, der Regierung und aus der Arbeitsagentur.

    Fragen hierzu:
    1. Warum verschwinden >57-jährige Langzeitarbeitslose aus der Statistik, völlig unabhängig von ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

    2. Die Jobagentur bietet bundesweit Stellen für die unter dem Fachkräftemangel stöhnenden Unternehmen an, die Fachkräfte vermitteln. 😉
    Wenn man sich dort bewirbt, erfährt man, dass nur HartzIV-Bezieher aus dem näheren Umkreis dieser Filialen gesucht werden. Ob die suchenden Firmen wohl nur Fachkräfte aus 50 km Radius einstellen würden? (Ob die gesuchten, fehlenden Fachkräfte wohl nur Leute sind, die für 8,87€/h arbeiten müssen, also die finanzielle Förderung der Arbeitsagentur der betroffenen Arbeitsstellen absolut minimal ist???)

    Fachkräftemangel wird es genannt.
    Eine andere Bezeichnung: völliger Verlust des Bezuges zur Realität sowohl in Berlin als auch in Nürnberg!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*