1 Kommentar zu "Raubmorde Vergewaltigungen von Merkels Gästen-all das geht auf das Konto von Merkel"

  1. Ist dies wirklich war?
    Sind dies Daten vom
    Bundeskriminalamt?
    Dann ist dies wirklich ein
    Mahnmal der Schande,
    als wenn das eigentliche offizielle
    Mahnmal wegen des Holocaust
    nicht schon schlimm genug wäre

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*