Nürnberg – Afrikaner schägt 73-jährige grundlos krankenrausreif

Nürnberg - Afrikaner schägt73-jährige grundlos krankenrausreif_Vorschau

Nürnberg – Afrikaner schägt 73-jährige grundlos krankenrausreif

Nürnberg - Afrikaner schägt73-jährige grundlos krankenrausreif

 

NÜRNBERG – 14.12.17: Ein 23-jähriger steht in Unterwäsche auf der Straße. Als sich ihm die Rentnerin nähert schlägt er zu, ohne Vorwarnung, ohne Grund. Tritt nach als die wehrlose alte Dame am Boden liegt. Mehrere Passanten werden Zeuge des Vorfalls, können den Angreifer überwältigen und festhalten bis die Polizei kommt. Diese ermittelt nun wegen versuchtem Totschlags. Der Mann wurde in einer psychiatrischen Klinik untergebracht, zu den Hintergründen seiner Tat schweigt er.

1 Kommentar zu "Nürnberg – Afrikaner schägt 73-jährige grundlos krankenrausreif"

  1. Diese Typen nicht weiter auf UNSERE Kosten mit Samthandschuhen behandeln!
    Wo bleiben die zahlreichen unschuldigen Opfer??????? Zugereiste müssen arbeiten, sonst KEINE Unterstützung! Unser Land ist NICHT mehr sicher – es wird noch schlimmer. Dank der Regierung in Berlin.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*