Maas-Ministerium schlägt voll zu – twitter-Nutzer werden zensiert

Twitter in Deutschland zensiert

Maas-Ministerium schlägt voll zu – twitter-Accounts werden zensiert

Kurz vor der Bundestagswahl 2017 schlägt das Maas-Imperium mit voller Wucht zu. Alle tweets auf twitter nicht die Merkel-getreu sind, werden entweder in Deutschland belockiert oder der Nutzer gleich ganz gesperrt.

Twitter in Deutschland zensiert

In Berlin will man nicht, dass irgendwas an die Öffentlichkeit gelangt, was gegen Merkel oder ihr Gefolg sein könnte. Die Zensur ist wirklich perfekt. Denn so schlimm war es noch nie. Diktatur pur – a´la Haus Merkel!

Merkel soll unbedingt wieder Bundeskanzlerin werden, koste es was es wolle. Demokratie und Meinungsfreiheit ist in dieser Zeit „verboten“.  Merkel hat uns die Flüchtlingskrise auf den Hals gemacht, und damit jede Menge Kosten für den Steuerzahler verursacht, die noch gar nicht abzuschätzen sind.

twitter Acount gesperrt

Reformen bleiben in Berlin schon seit Jahren aus. Weder beim Thema Rente, oder der Bildung. Da kommt einfach nichts. Aber, sie will unbedingt ihre Macht weiter erhalten. Eben auf Kosten der Meinungsfreiheit.

Wo kennen wir das noch? Ja, genau. Aus der Türkei! Passt dem Sultan irgendwas nicht, wird gleich verhaftet oder entlassen.

In Berlin beim Bundesjustizministerium angerufen und auf die Maas-twitter-Attake angesprochen ist angeblich niemand zu sprechen. Man möge es doch bitte schriftlich machen. Wie immer! Und wie immer kommen dann vielleicht irgendwann einmal sauber vorformulierte Texte als Antwort, die rein gar nichts mit dem eigentichen Thema zu tun haben.

Update vom 04.06.17 :

Der Twitter-Nutzer „Dreiki70“ 2 Mal gesperrt innerhalb von nur 24 Stunden gesperrt! Diktatur ist das!

Dreiki70 2 Mal gesperrt

 

 

Kommentar hinterlassen zu "Maas-Ministerium schlägt voll zu – twitter-Nutzer werden zensiert"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*