Da klingelt so richtig die Kasse – Wirtschaftsflüchtinge kassieren weiter in Deutschland ab

Da klingelt so richtig die Kasse - Wirtschaftsflüchtinge kassieren weiter in Deutschland ab

Da klingelt so richtig die Kasse – Wirtschaftsflüchtinge kassieren weiter in Deutschland ab

Da klingelt so richtig die Kasse - Wirtschaftsflüchtinge kassieren weiter in Deutschland ab

So etwas macht einen so richtig wütend – Wirtschaftsflüchtlinge kassieren weiterin Deutschland so richtig ab, während Armutsrentner Pflaschen sammeln!

1 Kommentar zu "Da klingelt so richtig die Kasse – Wirtschaftsflüchtinge kassieren weiter in Deutschland ab"

  1. War gestern in der Bremer Sparkasse, um meine par Rentenkröten abzuholen! Am Nebenschalter ein Zugewanderter mit einer Woolys Tasche. Er holte Bündelweise 50iger aus der Tasche. Die Zählmaschine ratterte nur so. Ich ging anschließend in die Apotheke und beim zurück kommen ratterte die Zählmaschine immer noch. Ich jetzt richtig neugierig fragte die Mitarbeiterin, gibt es keine Ausweispflicht wegen Schwarzgeld? Darauf verdrehte sie die Augen und sagte mir: Wird das Geld auf das eigene Girokonto eingezahlt fragt kein Mensch woher es kommt.Anschließende Überweisungen , in jeder Höhe und überall hin, können ohne Kontrolle getätigt werden. Die ganzen blödsinnigen Kontrollen wegen Schwarzgeld sind nur für den gläubigen Michel gemacht!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*