Corona-Krise – Pocher :“macht endlich den Shut Down – die Menschen haben es immer noch nicht kapiert“

Corona-Krise – Pocher :“macht endlich den Shut Down – die Menschen haben es immer noch nicht kapiert“

Corona-Krise - Pocher :"macht endlich den Shut Down - die Menschen haben es immer noch nicht kapiert"

Video

Die Corona-Krise ist in Deutschland, immer mehr Menschen infizieren sich. Aber offenbar haben die Meisten das draussen immer noch nicht kapiert, was eigentlich los ist!

Der Comedian Oliver Pocher kann es nicht begreifen! Er fordert den sofortigen „Shut Down“ für alle. Zu Hause bleiben – und dicht gedrängt im Laden an der Kasse stehen und die Leute an niesen!

1 Kommentar zu "Corona-Krise – Pocher :“macht endlich den Shut Down – die Menschen haben es immer noch nicht kapiert“"

  1. Bin ein Fan von Pocher. Er rührt um. Sagt auch viel Positives. Ihm fehlt ein gefestigter Mentor. Er ist noch sehr jung, weiß noch wenig. Durchschaut Vieles nicht. Er ist noch nicht weise. Andererseits muß er seine Rolle spielen. Er lebt davon. Ein leiser Pocher
    holt keinen Hund hinterm Ofen hervor.
    Dr. Tim Trilllion WIEN

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*