15-jähriger Afghane ersticht gleichaltrige Deutsche in einem Drogeriemarkt in Kandel

15-jaehriger Afghane ersticht gleichaltige Deutsche in Drogeriemarkt_Vorschau

15-jähriger Afghane ersticht gleichaltrige Deutsche in einem Drogeriemarkt in Kandel

 

Die Öffis weigern sich, die uns bereits bekannte Herkunft des Täters in ihrer Berichterstattung zu nennen

SWR verschweigt die Nationalitaet des Taeters

Dazu ein Video :

15-jaehriger Afghane ersticht gleichaltige Deutsche in Drogeriemarkt_Vorschau

Dem Sender „Phoenix“ ist das Festtagsprogramm wichtiger – keine Live-Übertragung der PK am 28.12.17 um 13 Uhr

Dem Sender "Phoenix" ist das Festtagsprogramm wichtiger - keine Live-Übertragung der PK am 28.12.17 um 13 Uhr

Die Pressekonferenz vom 28.12.2017, 13:00 Uhr

28122017_Mordfall Kandel - 15-j Afghane toetet gleichaltrige - die Pressekonferenz

 

Und das ist die Fratze vom eigentlichen Urheber allen Übels : MERKEL!

Und das ist die Fratze vom eigentlichen Urheber allen Übels : MERKEL!

Demo in Kandel vom 03.03.18

Demo in Kandel vom 030318

Gerald Grosz

3 Kommentare zu "15-jähriger Afghane ersticht gleichaltrige Deutsche in einem Drogeriemarkt in Kandel"

  1. Ich war sehr überrascht von Domradio in Köln, welche sofort den Afghanen mit genannt haben. Das war für mich neu und hat mich positiv überrascht, evtl. gibt es langsam eine Wende in den Medien? Die Meldung war, Afghane ersticht deutsches Mädchen…….

  2. Man man ändert unsere Gesetze oder alles raus aus aus Deutschland das ist doch ein Witz.erst muss was passieren das Mädchen hätte net streben müssen wen die Bestrafung anderst ausfallen würde.bitte lieber Gott hilf uns das unser Land wieder friedlich wird und wir uns frei bewegen können.Merkel muss weg und soll alles wieder mit nehmen.was die uns angetan hat.sie ist der Teufel weg mit ihr.sie hat viel Blut an den Händen mittlere.
    Ruhe in Frieden MIA
    viel Kraft der Familie

  3. Die Tat ist 100% zu verurteilen. Allerdings dramatisiert die blonde Möchtegern Model. Die nette blonde die gerne im Mittelpunkt stehen möchte sollte sich besser informieren. Solche Taten passieren täglich und zwar von allen Bevölkerungsschichten. Hetz-Kampagne, mehr ist es nicht.Wenn Du sagst, in Afghanistan sind die Frauen nichts Wert, dann urteilst Du über ein ganzes Land. Dein eingeschränktes Weltbild ist ungeheuerlich und Du tust mir echt leid. Versuche herauszufinden wie ein Vielvölkerstaat zustande kommen kann. Welche Voraussetzungen müssen gelten, damit so etwas möglich ist. Danach beschäftige Dich mit der deutschen Geschichte und welche Untaten Dein Opa bzw. Uropa veranstaltet hat. Sollen wir Dich und Deine Nachkommen diese Tatsache immer aufs Brot schmieren? Hoffe es hilft dir.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*